18.11.2021

Für Besuch der Ausstellungen gilt die "2G-Regel"

In den Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora gilt für den Besuch der Ausstellungen ab dem 19. November die "2G-Regel". Für die Ausstellung zum KZ Buchenwald wird ein Online-Ticket benötigt.

Aktuelle Meldungenmehr

06.12.2021

Prof. Dr. Sybille Steinbacher

als neue Vorsitzende des Wissenschaftlichen Kuratoriums der Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora berufen

26.11.2021

Unerträgliche Relativierung der NS-Verbrechen

Seit einigen Tagen hetzen rechte und verschwörungsideologische Blogger in den sog. "alternativen" Medien gegen die Gedenkstätte Buchenwald und ihre Mitarbeiter:innen.

18.11.2021

Protest gegen die Unterdrückung kritischer Geschichtskultur in Russland

Medieninformation der Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora


Ausstellungen und Projektemehr

08.11.2021

"Befreit! Und dann?"

Wanderausstellung vom 12. November 2021 bis zum 27. Februar 2022 in der KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora zu sehen.

19.10.2021

Der Überfall auf die Sowjetunion

Eine Outdoor-Ausstellung an drei Orten in der Gedenkstätte Buchenwald, vom 22. Juni bis 30. November 2021

22.08.2021

Jugend im KZ Buchenwald und Mittelbau-Dora

Online-Ausstellung der Universität Jena und der Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora


Veranstaltungen und Terminemehr

12.11.2021

Vor 80 Jahren: Die Erinnerung an den deutschen Überfall auf die Sowjetunion in Belarus heute

Podium am Samstag, 13. November 2021 um 15 Uhr in der Notenbank Weimar

11.11.2021

Witold Pilecki – ein polnischer Held?

Podium am Samstag, 13. November 2021 um 13 Uhr im Stadtmuseum Weimar

11.11.2021

Die Bombe ist im Kopf und nicht im Koffer. Szenische Lesung mit Briefen von James und Freya von Moltke

Samstag, 13. November 2021 um 19 Uhr in der Notenbank Weimar