Befreite Häftlinge im Gespräch mit amerikanischen Soldaten, 18. April 1945. Foto: Ardean R. Miller, U.S. Signal Corps. National Archives Washington

US-Veteranen erinnern sich

Sofort nach dem 11. April 1945 begann die US-Armee mit der medizinischen Versorgung der häufig bis auf die Knochen abgemagerten befreiten Häftlinge. Die Erinnerungen des medizinischen Personals des 120. Evacuation Hospital geben einen Einblick in ihre Erlebnisse.

>