12.06.2017

Louis Fürnbergs Arbeitszimmer in Buchenwald

Das in der Gedenkstätte wieder aufgestellte Ensemble des tschechoslowakisch-deutschen Schriftstellers wird aus Anlass seines 60. Todestages am Freitag, dem 23. Juni 2017, eröffnet

Newsmore

23.06.2017

Einschränkungen für Besucher der Gedenkstätte Buchenwald

Am Samstag, dem 15. Juli 2017, ist voraussichtlich zwischen 15.45 und 17.30 Uhr die Zufahrt zur Gedenkstätte Buchenwald zweimal kurzzeitig gesperrt

12.06.2017

Der Verein „Jugend für Dora e.V.“ gewinnt den Kulturpreis Harz 2017

Preisverleihung mit Laudatio des Leiters der KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora, Dr. Stefan Hördler, in Clausthal-Zellerfeld

08.06.2017

Museumscafé in der KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora

Das Museumscafé in der KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora ist vorübergehend geschlossen. Für etwaige Unannehmlichkeiten bitten wir Sie um Entschuldigung.


Exhibitions and projectsmore

26.04.2017

„Zwischen Harz und Heide. Todesmärsche und Räumungstransporte im April 1945“

Wanderausstellung der Gedenkstätten Mittelbau-Dora und Bergen-Belsen vom 25. April bis zum 22. Mai im Foyer der VHS Hannover, Burgstrass 14, Hannover

25.04.2017

Nichts war vergeblich. Frauen im Widerstand gegen den Nationalsozialismus

Neue Sonderausstellung in der KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora eröffnet

10.04.2017

"Von Herzen kommend. Präsente für Buchenwald"

Vom 14. April bis 27. Mai 2017 in der Galerie Eigenheim


Events & Datesmore

12.06.2017

"Weimar – Sommer 1937"

Veranstaltungen 80 Jahre nach der Errichtung des KZ Buchenwald und des nationalsozialistischen "Gauforums" vom 14. bis 23. Juli 2017

16.05.2017

Internationaler Museumstag 2017 in der KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora

Die KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora präsentiert anlässlich des Internationalen Museumstags in Kooperation mit dem Verein Jugend für Dora e.V. die Sonderausstellung „72 Jahre danach“ im Foyer des Museumsgebäudes.

02.05.2017

reformation 2017

Veranstaltungen mit Bezug zur Geschichte Buchenwalds zum Kirchentag auf dem Weg vom 25. bis 28. Mai in Jena und Weimar