Kontakte

Besucherinformation
Fon: +49 (0)3643 430 200
Fax: +49 (0)3643 430 102
information(at)buchenwald(dot)de

Buchhandlung
Fon: +49 (0)3643 430 151
Fax: +49 (0)3643 430 102
buchhandlung(at)buchenwald(dot)de

Museumscafé
Voranmeldung von Gruppen unter
Fon: +49 (0)3643 430 300

Buchenwald Information in der Tourist-Information Weimar
Förderverein Buchenwald e.V.
Markt 10, 99423 Weimar
Fon: +49 (0)3643 747 540
Fax: +49 (0)3643 747 541
info(at)foerderverein-buchenwald(dot)de

Downloads

Besucherordnung
PDF (135 KB)

Gebührenordnung
PDF (63 KB)

Die Besucherinformation am zentralen Parkplatz der Gedenkstätte. Foto: Katharina Brand. Gedenkstätte Buchenwald

Öffnungszeiten

Außenanlagen

Das ehemalige Häftlingslager, der SS-Bereich, die Mahnmalsanlage, die Gräberfelder des sowjetischen Speziallagers Nr. 2 sowie alle weiteren Außenanlagen können täglich bis zum Einbruch der Dunkelheit besichtigt werden. Es wird empfohlen, die ehemaligen Arrestzellen, das ehemalige Krematorium und die Museen nicht mit Kindern unter 12 Jahren zu besuchen.

Museen

April – Oktober

Dienstag bis Sonntag und Feiertag 10.00 – 18.00 Uhr (letzter Einlass 17.30 Uhr)

November – März

Dienstag bis Sonntag und Feiertag 10.00 – 16.00 Uhr (letzter Einlass 15.30 Uhr)

Montag geschlossen
(ehemaliges Torgebäude und Krematorium sind zwischen 10 und 15 Uhr zugänglich, Multimedia-Guides können in der Besucherinformation ausgeliehen werden)

24. bis 26. Dezember, 31. Dezember und 1. Januar geschlossen

Besucherinformation

April – Oktober

Dienstag bis Sonntag und Feiertag 09.00 – 18.20 Uhr

November – März

Dienstag bis Sonntag und Feiertag 09.00 – 16.20 Uhr

Montag geschlossen
(Multimedia-Guides können von 10 bis 15 Uhr ausgeliehen werden)

24. bis 26. Dezember, 31. Dezember und 1. Januar geschlossen

Museumscafé

April – Oktober

Dienstag bis Sonntag und Feiertag 09.30 – 17.00 Uhr

November – März

Dienstag bis Sonntag und Feiertag 10.00 – 16.00 Uhr

Buchenwald Information in der Tourist-Information Weimar

April – Dezember

Montag bis Samstag 9.30 Uhr – 18.00 Uhr
Sonn- und Feiertag 9.30 Uhr – 14.00 Uhr

Januar – März

Montag bis Freitag 9.30 Uhr – 17.00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertag 9.30 Uhr – 14.00 Uhr