Contact

For further information on the online shop and for commercial orders, please contact:
Karoline Turner / Tatjana Ziehn
Fon: +49 (0)3643 430 151
Fax: +49 (0)3643 430 102
buchhandlung(at)buchenwald(dot)de

GTC

The general terms and conditions for our online shop, including the instructions regarding the right of cancellation, can be found here


Publications to the Buchenwald Concentration Camp

Franz Ehrlich
Categories: Kataloge historische Ausstellungen Geschichte des Konzentrationslagers Buchenwald

Franz Ehrlich

Ein Bauhäusler in Widerstand und Konzentrationslager

Franz Ehrlich (1907 – 1984), Designer und Architekt, war Schüler am Bauhaus Dessau. Die Ausstellung eröffnet einen schmalen, aber wichtigen Ausschnitt aus seinem Leben, die Zeit im antifaschistischen Widerstand, im Zuchthaus und im Konzentrationslager Buchenwald. Sie erhellt den Bruch, den die nationalsozialistische Verfolgung hinterließ, aber auch die Selbstbehauptung des Bauhäuslers unter diesen Umständen.

61 Biografien von Schülerinnen und Schülern des Bauhauses, die verfolgt oder ermordet wurden, werden in diesem Begleitband dokumentiert.

Manufacturer: Herausgegeben von Volkhard Knigge und Harry Stein unter Mitarbeit von Ramona Bräu, Adina Seeger und Sabine Stein
Publication date: Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora, Weimar 2009
EAN: ISBN 978-3-935598-15-6

Price 14,90 € (incl. tax, plus delivery costs)

Back

Please wait

The item has been added to your cart.

View shopping cart