Contact

For further information on the online shop and for commercial orders, please contact:
Karoline Turner / Tatjana Ziehn
Fon: +49 (0)3643 430 151
Fax: +49 (0)3643 430 102
buchhandlung(at)buchenwald(dot)de

GTC

The general terms and conditions for our online shop, including the instructions regarding the right of cancellation, can be found here


Publications to the Buchenwald Concentration Camp

Wo war Gott in Buchenwald?
Categories: Geschichte des Konzentrationslagers Buchenwald

Wo war Gott in Buchenwald?

Reflektionen von Magdalene L. Frettlöh und Volkhard Knigge

Im Jahr 1937 wurde auf dem Ettersberg bei Weimar das Konzentrationslager Buchenwald errichtet, in dem etwa 56.000 Menschen ermordet wurden. Das furchtbare Geschehen, das Leid der Opfer wirft bis heute seine Schatten auf die Stadt Weimar. Die Frage steht im Raum: Wie kann Gott so etwas zulassen?

Die Theologin Magdalene L. Frettlöh stellt sich der Frage 'Wo war Gott in Buchenwald?' in beeindruckender und zugleich ergreifender Weise. Volkhard Knigge geht dem Zusammenhang nach zwischen dem Fragen nach Gott und zwischenmenschlichem Handeln.

Author: Magdalene L. Frettlöh, Volkhard Knigge
Manufacturer: Herausgegeben von Michael Haspel und Annegret Grimm.
Publication date: Wartburg Verlag, Weimar 2010
EAN: ISBN 978-3-86160-237-8

Price 5,00 € (incl. tax, plus delivery costs)

Back

Please wait

The item has been added to your cart.

View shopping cart