Blick in den ehemaligen Steinbruch des KZ Buchenwald, Foto: Claus Bach

Informationen für Besucher der Gedenkstätte Buchenwald

Archäologische Untersuchungen im ehemaligen Steinbruch, Zugang bis Ende Oktober 2019 nicht möglich

Das Thüringische Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie und die Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora führen Untersuchungen im ehemaligen Steinbruch des Konzentrationslagers Buchenwald durch. Daher ist ein Zugang für die Öffentlichkeit bis Ende Oktober nicht möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis.