Arbeiten beim Sommercamp 2009. Foto: Katharina Brand. Gedenkstätte Buchenwald

Summer-Camp in der Gedenkstätte Buchenwald vom 28.07. bis 10.08.2019

Anmeldungen noch möglich

In den Sommermonaten werden jährlich in Zusammenarbeit mit dem Service Civil International (SCI) für Jugendliche zweiwöchige internationale Summer Camps angeboten.

Neben einer inhaltlichen Auseinandersetzung mit der Geschichte des KZ Buchenwald können die Teilnehmer auch in praktische Freilegungsarbeiten und Grabungen der zeitgeschichtlichen Archäologie eingebunden werden. Zu diesen Tätigkeiten gehören Pflege- und Erhaltungsarbeiten und Freilegungsarbeiten an einer ehemaligen Bahnlinie.

Eine Anmeldung zum Summer-Camp ist noch möglich, die Details finden Sie hier.