Hinweis zum Datenschutz

Für die Bearbeitung Ihrer Bestellung ist das Erheben, Speichern und Verarbeiten personenbezogener Daten unumgänglich. Die von Ihnen übermittelten Daten behandeln wir entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen streng vertraulich.
Mit dem Ausfüllen des Kontaktformulars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass die von Ihnen gemachten Angaben zu Ihrer Person im Rahmen Ihrer Anfrage erfasst, gespeichert, verarbeitet und gelöscht werden.

Weitere Informationen zur Datenschutzerklärung der Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora finden Sie hier

Publikationen zum Konzentrationslager Mittelbau-Dora

Flucht
Kategorien: Geschichte des Konzentrationslagers Mittelbau-Dora

Flucht

Begleitband zur Sonderausstellung

Drei Themen gliedern die vorliegende Begleitbroschüre zu der Sonderausstellung"Flucht" der KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora: Zum einen werden der NS-Repressionsapparat und seine Antwort auf Fluchtversuche in den Blick genommen. Des Weiteren geht es um die schwierigen Entscheidungen, vor denen Häftlinge standen. Weshalb entschieden sie sich für oder gegen eine Flucht? Und welche Konsequenzen hatte der jeweilige Entschluss für sie? Abschließend wird das Verhalten der deutschen Mehrheitsgesellschaft gegenüber Flüchtlingen ins Auge gefasst. Welche Handlungsspielräume gab es und warum verhielten sich so viele Deutsche bis zuletzt feindlich gegenüber geflüchteten KZ-Häftlingen?

Autor: Anett Dremel, Luisa Hulsroj, Karsten Uhl
Hersteller: KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora
Erscheinungsdatum: 2022
Artikelnummer: 9783935598309

Preis: 5,00 € (inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)

Zurück