Hinweis zum Datenschutz

Für die Bearbeitung Ihrer Bestellung ist das Erheben, Speichern und Verarbeiten personenbezogener Daten unumgänglich. Die von Ihnen übermittelten Daten behandeln wir entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen streng vertraulich.
Mit dem Ausfüllen des Kontaktformulars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass die von Ihnen gemachten Angaben zu Ihrer Person im Rahmen Ihrer Anfrage erfasst, gespeichert, verarbeitet und gelöscht werden.

Weitere Informationen zur Datenschutzerklärung der Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora finden Sie hier

Publikationen zur Gedenkstätte Buchenwald

K.L. Buchenwald, Post Weimar
Kategorien: Geschichte des Konzentrationslagers Buchenwald Geschichte der Gedenkstätte Buchenwald

K.L. Buchenwald, Post Weimar

Das ehemalige Konzentrationslager Buchenwald, fotografiert von Jürgen M. Pietsch in den Jahren 1998 und 1999. Mit einer Chronik von Harry Stein.

Jürgen M. Pietsch fotografiert mit einer Großbildkamera, schwarz-weiß. Sein Interesse gilt den historischen Relikten, nicht den Menschen, die sie betrachten. Seine Bilder zeichnen sich durch große Klarheit aus und erschließen dem Betrachter eine andere, von gewohnten Sehweisen unverstellte Sicht.

In dem etwa 130 Seiten umfassenden Ausstellungskatalog werden 90 Schwarzweiß-Fotografien in Beziehung zu kurzen Beschreibungen von Zeitzeugen gesetzt. Auf diese Art wird ein Bogen von den gegenwärtigen Perspektiven Jürgen M. Pietschs zum historischen Geschehen gespannt.

Hersteller: Herausgegeben von der Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora
Erscheinungsdatum: Edition Scharz Weiss, Spröda 1999
Artikelnummer: ISBN: 978-3-00-004128-0

Preis: 15,00 € (inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)

Zurück