Felix Roth, Pädagogischer Mitarbeiter. Foto: KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora

Felix Roth

seit 1. August 2017
Pädagogischer Mitarbeiter der KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora

Februar 2017 - Juli 2017
Lehrer an der Staatlichen Regelschule Käthe Kollwitz in Nordhausen

2015 - 2017
Lehramtsanwärter am Friedrich-Schiller Gymnasium Bleicherode

Mai 2015 - Juli 2015
Werksvertrag bei der Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora
Erarbeitung pädagogischer Arbeitsmaterialien zum Umgang mit Täterquellen

2009 - 2017
Freier Mitarbeiter der KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora

2009 - 2015
Studium Lehramt für Gymnasium in den Fächern Geographie, Geschichte und evangelische Religion an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Titel der Staatsexamensarbeit:  Die Kommandanturbefehle des Konzentrationslagers Buchenwald von 1937-1942. Ein Instrument zur Regelung des Lageralltags der Konzentrationslager-SS

Publikationen

Die Gedenkstätte Treblinka. Totengedenken als würdevoller Umgang mit einem Tötungsort, in: Jörg Ganzenmüller/Raphael Utz (Hrsg.), Europäische Diktaturen und ihre Überwindung, Bd. 22:  Orte der Shoah in Polen. Gedenkstätten zwischen Mahnmal und Museum, Köln/Weimar/Wien 2016, S. 133-146 (Böhlau)