29.10.2018

9. 1. 2019: Podiumsdiskussion zum ehemaligen Gauforum in Weimar

Gesprächsreihe "Moderne in der Nachbarschaft - Weimarer Kontroversen"

Aktuelle Meldungen

07.12.2018

70 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte

Stéphane Hessel (1917-2013) über die Bedeutung des 10. Dezember 1948

03.12.2018

"Keine bessere Zukunft ohne kritische Auseinandersetzung mit der historischen Erfahrung!"

Ansprache von Stephan J. Kramer, Präsident des Amtes für Verfassungsschutz Thüringen, auf der Gedenkfeier zum Novemberpogrom 1938

28.11.2018

Öffnungszeiten Weihnachten 2018 bis Neujahr 2019

Einzelbesucherführungen werden angeboten


Ausstellungen und Projekte

14.11.2018

Verlängerung der Sonderausstellung

"Jedes Wort zählt" - Eine Kunstausstellung zum Lüneburger Auschwitz-Prozess 2015 - Verlängerung der Sonderausstellung in der KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora, ehemalige Feuerwache

09.10.2018

"Zwangsarbeit. Die Deutschen, die Zwangsarbeiter und der Krieg"

Podiumsdiskussion am Freitag, den 26. Oktober 2018 um 19.30 Uhr im Saal des Herderzentrums Weimar

09.05.2018

Lithographien bezeugen den künstlerischen Entstehungsprozess des Mahnmals

Schenkung von 28 Lithographien und 23 Skizzen

29.03.2018

Jedes Wort zählt – Eine Kunstausstellung zum Lüneburger Auschwitz-Prozess 2015

Ausstellungseröffnung am Donnerstag, 5. April 2018 um 19.00 Uhr, in der KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora, ehemalige Feuerwache.

27.02.2018

Verlängerung: Von Buchenwald nach Karaganda

Die zunächst von September 2017 bis März 2018 in der Gedenkstätte Buchenwald ausgestellte Sonderausstellung wird aufgrund des großen Interesses dort nun noch bis zum 31. Mai 2018 zu sehen sein.