Alle Veranstaltungen zum 70. Jahrestag der Befreiung

04.02.2015 | 16:30 Uhr
Paul Schneider – "Der Prediger von Buchenwald"

Ausstellung / 04. 02. 2015 / 16.30 Uhr / Tourist Information Weimar, Markt 10


07.02.2015 | 10:00 Uhr
"Lass Dir nichts verdrehen"

Rede- und Musikbeiträge / 7. 2. 2015 / 10.00 – 17.00 Uhr / Goetheplatz und August-Baudert-Platz


08.02.2015 | 10:00 Uhr
"Das Geheimnis der Erlösung heißt Erinnerung"

Gedenkgottesdienst / 8. 2. 2015 / 10.00 Uhr / Stadtkirche St. Peter und Paul (Herderkirche)


09.02.2015 | 12:00 Uhr
"Erinnern unterm Nagelkreuz"

Versöhnungsgebet von Coventry / 9. 2. 2015 / 12.00 Uhr / Stadtkirche St. Peter und Paul (Herderkirche)


11.02.2015 | 20:00 Uhr
"Ihr Lieben, viel zu weit Entfernten"

Briefe von Louise Jacobson / 11. 2. 2015 / 20.00 Uhr / 12. 2. 2015 / 10.00 Uhr / jeweils DAS Jugendtheater e.V. im Stellwerk, Schopenhauerstraße 2


12.02.2015 | 17:00 Uhr
"Wohin sollten wir nach der Befreiung?" - Zwischenstationen: Displaced Persons nach 1945

Ausstellung / 12. 2. 2015 / 17.00 Uhr / Stadtmuseum Weimar, Karl-Liebknecht-Straße 7


14.03.2015 | 19:30 Uhr
Mephisto

Aufführung / 14. 3. 2015 / 19.30 Uhr / 14. 5. 2015 / 19.30 Uhr / jeweils im Deutschen Nationaltheater Weimar


30.03.2015 | 00:00 Uhr
Medien im Zweiten Weltkrieg – ein Projekt für Schüler

Projekt / 30. 3. – 11. 4. 2015 / Mehrgenerationenhaus Weimar-Schöndorf, Carl-Gärtig-Straße 25a


07.04.2015 | 00:00 Uhr
70 Jahre Befreiung

Ein Seminar zur Geschichte und Bedeutung Buchenwalds in Vergangenheit und Gegenwart / 7. – 10. 4. 2015 / Europäische Jugendbildungs- und Begegnungsstätte Weimar, Jenaer Straße 2-4


07.04.2015 | 00:00 Uhr
Fahnen der Erinnerung. 70 Jahre nach der Befreiung der Mittelbau-Lager

Ein Projekt des Vereins "Jugend für Dora e.V." an den Standorten ehemaliger Außenlager vom 7.-10. April 2015.


08.04.2015 | 19:30 Uhr
"Deutscher Meister"

Autorenlesung / 08. 04. 2015 / 19.30 Uhr / Stadtbücherei Weimar, Steubenstraße 1


09.04.2015 | 18:00 Uhr
Es gibt hier keine Kinder. Auschwitz, Groß-Rosen, Buchenwald.

Thomas Geve: Zeichnungen eines kindlichen Historikers. Ausstellungseröffnung / 09.04.2015 / 18 Uhr / Tourist Information Weimar, Markt 10


09.04.2015 | 19:00 Uhr
"Ich war 14 und im Konzentrationslager"

Bertrand Herz, Präsident des Internationalen Komitees Buchenwald-Dora und Kommandos, liest aus seinen Memoiren / 9.4.2015/ 19 Uhr/ Stadtschloss Weimar, Festsaal, Burgplatz 4


09.04.2015 | 20:00 Uhr
Vom Fluchthelfer zum Schlepper. Ein schmaler Grat nach Europa

Podiumsdiskussion / 09. 04. 2015 / 20.00 Uhr / Herdersaal, Weimar


10.04.2015 | 00:00 Uhr
Filmreihe zum Kriegsende

Film / 10. – 17. 4. 2015 / Kino mon ami, Goetheplatz 11


10.04.2015 | 08:00 Uhr
"Sprechende Orte" im Jenaer Straßenbild

10. - 12.04.2015 / Camsdorfer Brücke, Karl-Liebknecht-Straße und Endhaltestelle der Straßenbahn in Jena-Ost


10.04.2015 | 15:00 Uhr
Zeitzeugengespräch mit Ladislau Nuszbaum

10.04.2015 / 15.00 Uhr / Kleinkunstraum des mon ami, Weimar


10.04.2015 | 17:00 Uhr
Die unblutige Eroberung Weimars am 12. April 1945

Vortrag / 10. 04. 2015 / 17.00 Uhr / Stadtmuseum Weimar, Karl-Liebknecht-Straße 7


10.04.2015 | 19:00 Uhr
Am Ende kommen Touristen

Filmvorstellung mit anschließender Diskussionsrunde in der Flohburg – Das Nordhausen Museum.


10.04.2015 | 19:30 Uhr
Öffentliches Zeitzeugengespräch

Mit Sidney Finkel, ehemaliger Häftling des Konzentrationslagers Buchenwald / 10. 4. 2015 / 19.30 Uhr / Jugend- und Kulturzentrum mon ami Weimar, Goetheplatz 11, Kleinkunstraum


10.04.2015 | 20:00 Uhr
Tannöd

Schauspiel / Premiere / 10. 04. 2015 / 20.00 Uhr / E-Werk, Kesselsaal


11.04.2015 | 10:00 Uhr
Bürgerbegegnung mit KZ-Überlebenden

im Bürgerhaus der Stadt Nordhausen


11.04.2015 | 11:00 Uhr
Der Berg über der Stadt – Neue Bilder

Ausstellungseröffnung / 11. 04. 2015 / Stadtbücherei Weimar, Steubenstraße 1


11.04.2015 | 11:15 Uhr
Öffentliche Sonderführungen anlässlich des 70. Jahrestags der Befreiung

11. 04. 2015 / 11:15 Uhr / Gedenkstätte Buchenwald


11.04.2015 | 14:30 Uhr
Gedenkstein für Spanische Republikaner im KZ Buchenwald

Einweihung / 11. 04. 2015 / 14.30 Uhr / Gedenkstätte Buchenwald, ehemaliger Block 45


11.04.2015 | 15:00 Uhr
Einweihung des Informations- und Gedenkortes Außenlager

an der ehemaligen Bahnhofsrampe in der KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora


11.04.2015 | 15:15 Uhr
Schweigeminute zum Zeitpunkt der Befreiung des KZ Buchenwald vor 70 Jahren

Individuelles Gedenken / 11. 04. 2015 / 15.15 Uhr / Gedenkstätte Buchenwald, ehemaliger Appellplatz


11.04.2015 | 17:00 Uhr
Alles wieder gut?

70 Jahre nach der Befreiung des KZ Buchenwald. Eine Nacht im Deutschen Nationaltheater Weimar / 11. 04. 2015 / ab 16.00 Uhr / Deutsches Nationaltheater


12.04.2015 | 09:30 Uhr
"Ende!? Anfang?!"

Gedenkgottesdienst / 12. 4. 2015 / 9.30 Uhr / Stadtkirche St. Peter und Paul (Herderkirche)


12.04.2015 | 11:00 Uhr
Gang über die ehemalige Bahntrasse zum Konzentrationslager bis zur Gedenkstätte Buchenwald

12. 04. 2015 / 11. Uhr / Hauptbahnhof Weimar


12.04.2015 | 15:00 Uhr
Fahnen der Erinnerung. 70 Jahre nach der Befreiung der Mittelbau-Lager

Projektvorstellung im Bürgerhaus der Stadt Nordhausen


13.04.2015 | 11:00 Uhr
Zentrale Gedenkveranstaltung mit Kranzniederlegung zur Befreiung des KZ Mittelbau-Dora

Gedenkplatz vor dem ehemaligen Krematorium


13.04.2015 | 13:00 Uhr
Zwischen Harz und Heide. Todesmärsche und Räumungstransporte im April 1945

Ausstellungseröffnung in der ehemaligen Feuerwache in der KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora


13.04.2015 | 17:00 Uhr
Film und Gespräch "Kinderblock 66 - Return to Buchenwald"

13. 04. 2015 / 17.00 Uhr / Kino mon ami, Weimar


13.04.2015 | 19:30 Uhr
"Von Polen her. Europa denken. Gespräche über Europa auf Reisen in Polen"

Autorengespräch mit Ronald Hirte und Fritz von Klinggräff / 13. 04. 2015 / 19.30 Uhr / Stadtbücherei Weimar, Steubenstraße 1


13.04.2015 | 19:30 Uhr
Dietrich Lohff: Requiem für einen polnischen Jungen

Konzert der Kantorei Nordhausen und des Loh-Orchesters Sondershausen in der Blasii-Kirche Nordhausen.


14.04.2015 | 00:00 Uhr
Seminar "70 Jahre Befreiung Konzentrationslager Buchenwald"

aus der Seminarreihe "Stätten Deutscher Geschichte" / 14. – 17. 4. 2015 / Europäische Jugendbildungs- und Jugendbegegnungsstätte Weimar (EJBW), Jenaer Straße 2-4


14.04.2015 | 10:00 Uhr
Wiedereinweihung einer Gedenktafel

am ehemaligen Stollenbauprojekt B 3 am Himmelsberg in Woffleben


14.04.2015 | 11:00 Uhr
Gedenkveranstaltung am ehemaligen Außenlager Ellrich-Juliushütte

Ellrich, Gedenkort Ellrich-Juliushütte


15.04.2015 | 17:00 Uhr
Luitpold Steidle und dessen Wirken im Nationalkomitee Freies Deutschland 1943/45

Vortrag / 15. 4. 2015 / 17.00 Uhr / Stadtmuseum Weimar, Karl-Liebknecht-Straße 7


15.04.2015 | 19:30 Uhr
Orte und Räume Deutscher Verbrechen. Die Außenlager des Konzentrationslagers Buchenwald.

Vortrag / 15.4.2015 / 19.30 Uhr/ Tourist Information Weimar, Markt 10


17.04.2015 | 08:00 Uhr
Gang über die ehemalige Bahntrasse nach Weimar

17.04.2015 / 08.00 Uhr / Gedenkstätte Buchenwald


17.04.2015 | 09:43 Uhr
Buchpräsentation "Nationalsozialistische Lager und ihre Nachgeschichte in der Stadt und Region Jena"

17.04.2015 / 19.30 Uhr / Rathausdiele, Historisches Rathaus Jena, Markt 1


17.04.2015 | 10:00 Uhr
"Nie wieder"!

Öffentliche Präsentation der Ergebnisse der Ausschreibung für Schülerinnen und Schüler im Rahmen der Gedenkwoche zum 70. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Buchenwald und des Kriegsendes in Weimar 1945 / 17. 04....